KOSMOS KLAUS

by MiDi BiTCH

supported by
/
1.
2.
3.
4.
5.
6.
7.
8.
9.
10.

about

Concept album about the recitation work and art of Klaus Kinski
5th "Kosmische Musik" Release by M!D! B!TCH

Attention: because of legal problems with the holder of the copyrights we are not able to offer you the complete version with the voice of Klaus Kinski at this moment.

So we can now only publish the instrumentals. We are still clearing the legal situtation. Watch out for updates!

credits

released October 10, 2019

Klaus Kinski [Klaus Günter Karl Nakszynski] † (voice) and
M!D!B!TCH (keyboards, synths, guitar, drums)

composition / production: FRZA
mix: FRZA
artwork: FRZA
consulting: Alex Angst

endorsed by Bitwig Studio DAW

+++

Liner Notes:

Wie verhalten sich Kunst und Moral? Der Konflikt zwischen Kunst und Moral manifestiert sich im Leben vieler Künstler. Bei Klaus Kinski kam man nicht umhin diesen zu bemerken, es war geradezu programmatisch. Zetern und toben, vom dringlichen Flüstern bis zum speichelfliegenden Brüllen, jammern und wüten, schluchzen und flüstern: Klaus Kinski war ein herausragender Dasteller der menwchlichen Extreme.

Er hat den Künstler als Dämon, den Schaffenden als Zerrissenen, den Schauspieler als Grenzgänger nicht einfach verkörpert, er hat all diese Rollen in intensiver Mischung vorgelebt.

Wer ihm zusah, konnte sich am Exzess laben und konnte froh sein, diesem Entgrenzten nicht leibhaftig gegenübertreten zu müssen. Er spielte nicht nur Rollen, er lebte Emotionen aus und verkörperte vor allem den Zwiespalt von Kunst und Moral.

Dennoch gibt es definitiv Grenzen. Sie sind dort, wo Verbrechen geschehen und Menschen zu Opfern werden. Der Missbrauch, den seine Tochter Pola Kinski schildert, gehört in diesen Gegenstandsbereich.

Der Mensch Klaus Kinski hat, laut seiner Tochter das Abscheulichste begangen, was vorstellbar ist: sexuellen Missbrauch am eigenen Kind.
Damit bekommt das Dämonische, das Abgründige in Kinskis Kunst ein faulig-reales Aroma. Die Realität und die Taten von Kinski sind hässlicher als alles, was er jemals im Film verkörpert hat.

In mir war der Wunsch groß, die Biografie, seine Taten vom künstlerischen Schaffen zu trennen. Glaubt man dem Opfer, stellt man fest, dass diese Form der Betrachtung nicht funktioniert: Der Berserker Kinski war Realität. Der Verbrecher offenbar auch.

Aus diesem Grund werden wir sämtliche Einnahmen aus diesem Projekt an die Organisation Dunkelziffer e.V. spenden um deren Arbeit zu unterstützen.

+++

license

all rights reserved

tags

about

MiDi BiTCH Germany

Kosmische Musik
Electronic Kraut
Space Dub

MiDiBiTCH is the electronic music project of formely SANKT OTTEN Keyboarder Fredy Engel

Stay Kosmisch!

contact / help

Contact MiDi BiTCH

Streaming and
Download help

Redeem code

Report this album or account

MiDi BiTCH recommends:

If you like MiDi BiTCH, you may also like: